1. 0
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
A+ A A-
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Prev Next

Nicht mehr als ein Tropfen auf den heiss…

Der Bundesrat will 100 Millionen Franken zur Verfügung stellen, um die Kosten für die Drittbetreuung zu senken und das Betreuungsangebot an die Bedürfnisse der Eltern anzupassen. Syna und Travail.Suisse begrüssen...

weiterlesen ...

20 Tage Vaterschaftsurlaub statt Gratisa…

Nach einem Monat Unterschriftensammlung kann Syna mit Bestimmtheit sagen: Die Zeit ist reif für 20 Tage Vaterschaftsurlaub! Denn der Zuspruch in der Bevölkerung für eine gesetzliche Papi-Zeit ist gross, so...

weiterlesen ...

Jetzt braucht es Besonnenheit

Der Austritt Grossbritanniens aus der EU wird zu grossen Unsicherheiten führen. Das ist Gift für die Wirtschaft und damit auch für die Arbeitsplätze in der Schweiz. Prioritär sind nun die...

weiterlesen ...

Syna-Mitglieder fordern die Revision des…

Die Verhandlungen zwischen Syna und Valora haben zu keinem Ergebnis geführt. Valora war weder bereit, eine Lohnanpassung zu gewähren noch den Gesamtarbeitsvertrag (GAV) verbindlich bei ihren Kioskagenturen anzuwenden. Für Syna...

weiterlesen ...

Forderungen für die Angestellten im Gesu…

Seit Jahren bekämpft Syna die zunehmend schwierigen Arbeitsbedingungen für die Angestellten im Gesundheitswesen. An der heute abgehaltenen nationalen Branchenkonferenz wurden die Positionen festgelegt. Dabei stehen besonders die älteren Arbeitnehmenden, der...

weiterlesen ...

Bonispirale dreht sich wieder – mit hohe…

Seit über einem Jahrzehnt untersucht Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, die Entwicklung der Managerlöhne. Das Fazit der 12. Erhebung ist alarmierend: Die Chefs gewähren sich satte Lohnerhöhungen, während bei...

weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Prev Next

Endlich eine angemessene Unterstützung

Syna begrüsst die Lösung des Runden Tisches für Asbestopfer. Endlich wurde eine Lösung gefunden, die keine Unterscheidung mehr macht wer anspruchsberechtigt ist. So soll sichergestellt werden, dass die nicht UVG-versicherten...

weiterlesen ...

2. Syna-Dialog

2. Syna-Dialog

Samstag, 2. Juli 2016, 11.00 bis 15.00 Uhr in der Schützi in Olten Programm: 11.00 BegrüssungKurt Regotz, Zentralsekretär, ehemaliger Syna-Präsident 11.05 Referat Prof. Dr. Dr. hc Thomas GeiserRASA-Initiative (Raus aus der Sackgasse) 11.45 Diskussion 12.00 Mittagskantine 13.30 PodiumsgesprächGemeinsam die Zukunft gestalten...

weiterlesen ...

Vorschau Syna Magazin

Lesen Sie in der Ausgabe vom 15. Juli:   ManagerlöhneAuch der zweite Teil berichtet von schwindelerregenden Löhnen und Vergütungen. LadÖGUnd wieder hat das Stimmvolk eine Verlängerung der Ladenöffnungszeiten abgelehnt. IndustrieWas ist die Industrie 4.0...

weiterlesen ...

Aufruf Lohngleichheit

Am 29. Februar haben sechs Nationalräte von sechs verschiedenen Parteien einen Aufruf zur Lohngleichheit gestartet. Dieser Aufruf ist wichtig: Frauen wie Männer sind von Problemen der Ungleichheit betroffen. Nur dank...

weiterlesen ...

Zum Schutz von Mensch und Umwelt

Zum Schutz von Mensch und Umwelt

Die Konzernverantwortungsinitiative fordert, dass Firmen den Schutz von Menschenrechten und der Umwelt verbindlich in sämtliche Geschäftsabläufe einbauen. Diese sogenannte Sorgfaltsprüfungspflicht gilt auch für die Auslandstätigkeiten von Schweizer Unternehmen. weitere Infos

weiterlesen ...

Meine Arbeit ‒ meine Zeit

Müssen Sie regelmässig mehr arbeiten als vertraglich vereinbart?Haben Sie vor lauter Arbeit oft keine Freizeit mehr?Brauchen Sie eine starke Gewerkschaft, die sich für Sie einsetzt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Syna...

weiterlesen ...

vu module

Arno Kerst auf Twitter

SyMa D

Besuchen Sie unsere Kampagnenwebseite:

Kampagne deutsch

Unsere Partner